Fair-Handels-Infopavillon bei Markt der Köstlichkeiten.

Merzig, 18.9., 10-18 Uhr. Verkostung von Fair-Handels-Produkten.

Unter dem Motto "Köstlich & fair" beteiligt sich der Weltladen der Aktion 3.Welt Saar mit einer Verkostung von Fair Handels Produkten am Markt der Köstlichkeiten in Merzig am Samstag, 18.9., 10-18 Uhr, Fußgängerzone (Poststraße). Der Fair-Handels-Infopavillon ist vor der Buchhandlung Rote Zora aufgebaut. Die Säfte und andere Produkte aus fairem Handel werden ohne Kinderarbeit und ohne Gentechnik produziert und mit einem fairen Preis für die Produzenten in der 3.Welt bezahlt.

Zusätzlich präsentiert das Weltladenteam ihre Flugschrift "Agrotreibstoffe weder öko noch fair - Warum Energie dezentral produziert werden soll". Immer häufiger wird Land in Beschlag genommen, um Kraftstoffe zu produzieren zu Lasten der Produktion von Nahrungsmitteln. Die Publikation steht auch kostenlos in Klassensätzen zur Verfügung.

Die Präsentation des Fair-Handels-Infopavillons findet im Rahmen eines Projektes statt, das vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Programms STÄRKEN vor Ort gefördert und aus dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union kofinanziert wird. 


Das könnte Sie ebenfalls interessieren

mit Ministerpräsidentin Anke Rehlinger, mit Kaffeebauer Jolver Mendoza aus Nicaragua, mit Judith…

Weiterlesen

Über 100 Besucher:innen haben uns am 18. September'22 im eigenen Haus zum 40. gratuliert.…

Weiterlesen

Fest for Future, Saarbrücken, 24.9.2022, Redebeitrag Roland Röder, Aktion 3.Welt Saar e.V.

Weiterlesen