Rettet den Zweitaktmäher - Aufruf des letzten linken Kleingärtners

Elektromobilität kommt dem letzten linken Kleingärtner nicht in die Tüte bzw. auf den Rasen. Über Zweitaktmäherdemonstrationen gegen das Schengener Abkommen und warum die Nase dabei eine wichtige Rolle spielt.

Hier gibt´s die neue Kolumne aus der aktuellen ZAP.

Und alle anderen Kolumnen des letzten linken Kleingärtners findet ihr hier.


Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Am 7. Mai 2022 haben wir es erneut getan: FARIlaufen. Der von uns und der Gewerkschaft…

Weiterlesen

Wir möchten Menschen zur Mitarbeit im Weltladen Losheim und für Marktstände in der Region…

Weiterlesen

Freitag 20. Mai, 19:30 Uhr, Filmhaus Saarbrücken (Mainzer Str. 8)

Referenten: Jolver Mendoza und…

Weiterlesen