Rechtsextreme Gewalt - Erinnern ohne Vergangenheit

ZEIT-Artikel vom 19.9.22 zu Samuel Yeboah, in dem die Aktion 3.Welt Saar ausführlich zitiert wird.

 

Porträtfoto von Samuel Kofi Yeboah

Porträtfoto von Samuel Kofi Yeboah

ZEIT-Artikel:

Rechtsextreme Gewalt

Erinnern ohne Vergangenheit

In Saarlouis starb 1991 Samuel Kofi Yeboah bei einem Anschlag auf ein Geflüchtetenheim. Warum fehlt die Tat in unserem kollektiven Gedächtnis rechtsextremer Gewalttaten?

Von Lorenzo Gavarini, 19. September 2022

Zum Artikel geht es hier oder hier als PDF.

Mehr Infos zu Samuel Yeboah


Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Das Geld war ein Teil des Überschusses vom Weihnachtsmarkt 2022 der Virage Est, den die Boys…

Weiterlesen

Es berichten die Zeitungen der GEW sowie der saarländischen Arbeitkammer

 

Weiterlesen

Montag, 5. Dezember 2022, 19 Uhr (MEZ)
Online-Vortrag mit Prof. Dr. Guenther Jikeli, Historiker und…

Weiterlesen