Neuerscheinung: Broschüre „Christentum und Islam – Alles das Gleiche?“

"Christentum und Islam. Alles das Gleiche? Anregungen zu einer Debatte" ist der Titel unserer soeben erschienenen Broschüre. Sie ist ein Beitrag zur Diskussion über Religion und ein Plädoyer für Religionsfreiheit: UND zur Freiheit von Religion.

Die Debatte um und über den Islam ist von Positionen geprägt, die eine sachliche Auseinandersetzung erschweren: Einerseits gibt es Anfeindungen gegen Muslim:innen, andererseits wird Kritik am politischen Islam oft reflexhaft als Rassismus bezeichnet und damit Religionskritik im Sinne der Aufklärung in Frage gestellt.

Mit dieser Broschüre wollen wir eine Seite der Diskussion beleuchten, auf die wir immer wieder gestoßen sind und die Religionen lapidar gleichsetzt, vor allem das Christentum und den Islam. Diese Auffassung halten wir für falsch, und sie erschwert eine ergebnisoffene Debatte. Denn es gibt konkrete Unterschiede zwischen Christentum und Islam. Und diese überhaupt zur Kenntnis zu nehmen, gehört zu einer Debattenkultur in einer offenen Gesellschaft.

Die Broschüre wurde in einer Auflage von 35.000 Exemplaren im A6-Format gedruckt. Wir geben sie kostenlos ab, gerne auch in größerer Stückzahl zur Auslage bei Veranstaltungen oder zum Verteilen. Hier geht es zur Broschüre online oder als PDF.

Dr. Abdel-Hakim Ourghi, Leiter des Fachbereichs Islamische Theologie und Religionspädagogik an der Pädagogischen Hochschule Freiburg, hat die wissenschaftliche Begleitung der Broschüre übernommen.


Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Eine WM 2034 in Saudi-Arabien jetzt verhindern

Urabstimmung über die Teilnahme einer DFB-Auswahl

O…

Weiterlesen

Nicht noch ein Podcast! Doch doch, wir jetzt auch. Aber nicht so wie andere (auch wenn das alle…

Weiterlesen

20.03.2023: Aktion 3.Welt Saar e.V. und Saarländischer Flüchtlingsrat e.V. rufen zur kurdischen…

Weiterlesen

Mehr Informationen: