Mahnwache gegen Röchling Höhe, Völklingen

31. Januar 2013, 16:30 h

Aktion 3.Welt Saar unterstützt die Mahnwache gegen eine Röchling-Höhe

Donnerstag, 31. Januar 2013, 16.30 Uhr

Kulturhalle Wehrden
Schaffhauser Straße 18
66333 Völklingen

Die Einlader halten die von CDU- und SPD-Fraktion getroffene Vereinbarung, nach einer Umbenennung in „Röchling Höhe“ für völlig unzureichend, weil sie eine pauschale Verehrung der Familie Röchling bedeutet, zu denen mindestens drei verurteilte Kriegsverbrecher gehören. Solch eine Entscheidung kann deren Opfern unmöglich gerecht werden. Gleichzeitig werden CDU und SPD aufgerufen, entweder den im Juni von der Linken Ratsfraktion eingebrachten Antrag auf Umbenennung in Bouser Höhe zuzustimmen oder die Völklinger Bürgerinnen und Bürger über den Namen selbst entscheiden zu lassen.

Unterstützer der Mahnwache sind:

  • Bürgerinitiative gegen das Vergessen und Gleichgültigkeit
  • Synagogengemeinde Saar
  • Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschisten
  • Christlich-Jüdische Arbeitsgemeinschaft
  • Aktionsbündnis für Frieden und Stolpersteine in Völklingen
  • Die Linke Ratsfraktion im Stadtrat Völklingen
  • Yvonne Ploetz, MdB und Thomas Lutze, MdB - Fraktion Die Linke
  • Peter Imandt Gesellschaft/Rosa Luxemburg Stiftung Saar
  • Aktion 3.Welt Saar

Bilder zur Mahnwache am 17.1.2013 gegen eine Röchling-Höhe


Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Neue Publikation zum NS in Merzig-Wadern erschienen

Weiterlesen

SR-Podcast - Land & Leute, 15.03.2020, mit Unterstützung der Aktion 3.Welt Saar e.V.

Weiterlesen

Lesung mit dem Historiker Max Hewer

Weiterlesen