20 Jahre PKK Verbot - Wer braucht das Verbot und welchen Schaden richtet es an?

Eine Analyse von Hans Wolf, Vorstand der Aktion 3.Welt Saar

In der Jungle World Nr. 47, 21. November 2013, resümiert Hans Wolf die Geschichte des PKK-"Betätigungsverbots". Die Ursachen und Auswirkungen der Kriminalisierung der Organisation in Deutschland kommen zur Sprache. Der Artikel kann online abgerufen werden.

<link jungle-world.com/artikel/2013/47/48848.html _blank external-link-new-window>

Opens external link in new window"Eine Frage deutscher Sicherheit: Vor 20 Jahren wurde die PKK in Deutschland verboten. Auf dieser Grundlage werden bis heute die Bürgerrechte von Kurden und ihren Unterstützern beschnitten.</link>

Die Aktion 3.Welt Saar hatte auch zu der <link www.a3wsaar.de/aktuelles/details/d/2013/11/16/demo-gegen-pkk-verbot-und-fuer-eine-politische-loesung/ _top>Demonstration „Friedensprozess unterstützen – PKK-Verbot aufheben“ am 16.November 2013 in Berlin aufgerufen</link>.


Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Über 100 Besucher:innen haben uns am 18. September'22 im eigenen Haus zum 40. gratuliert.…

Weiterlesen

Wir haben Wegbegleiter:innen um ein Grußwort zum Jubiläum gebeten. Heute sind wir bundesweit tätig…

Weiterlesen

Die Rechtsanwälte Peer Stolle und Dr. Lukas Theume haben am 11. Mai 2022 beim SPD-geführten…

Weiterlesen