Neuigkeiten

Die Berichte der Prozessbeobachter:innen der Aktion 3.Welt Saar e.V.

Weiterlesen

Mit Prof. Dr. Günther Jikeli, Historiker und Antisemitismusforscher, Indiana University (USA)

Weiterlesen

Für die Saarbrücker Hefte (Asugabe 129, Mai 2024) hat unser Geschäftsführer Roland Röder die…

Weiterlesen

Stürzenberger ist Opfer, aber auch geistiger Brandstifter
Muslimfeindliche Hetze ist keine…

Weiterlesen

Veranstalterinnen wollten keine Pro- und Contra- Diskussion
Absage der Ausstellung in Saarbrücken…

Weiterlesen

Wiederanbringung der Gedenktafel am Saarlouiser Rathaus
Gemeinsame Postkartenaktion von Aktion…

Weiterlesen

Eine WM 2034 in Saudi-Arabien jetzt verhindern

Urabstimmung über die Teilnahme einer DFB-Auswahl

O…

Weiterlesen

Donnerstag 23. Mai 2024, 19:00 Uhr
Futterstr. 4, Saarbrücken
commune Veranstaltungsraum
(Eingang…

Weiterlesen

Über die religösen Wurzeln des modernen Antisemitismus und Antizionismus
Donnerstag 18. April 2024,…

Weiterlesen

Übergabe von 100 Anteilscheinen und Vortrag „Trink nicht irgendwas! – saarkaff“ am 20.März bei der C…

Weiterlesen

Der Faire Handel kann viel, manches aber auch nicht. Er ist nicht dazu geeignet, schnell mal - in…

Weiterlesen

Vortrag mit Jens Klein, Café Chavalo Leipzig, Mittwoch, 20. März 2024

Weiterlesen

Nächste Veranstaltungen

Mit Prof. Dr. Günther Jikeli, Historiker und Antisemitismusforscher, Indiana University (USA)

Weiterlesen

Unsere Themen

Lesen

Hören

Sehen

Blog zu Islamismus & Antisemitismus

„Religiös verfolgt im Herkunftsland und in Deutschland. 
Als hätte ich mein Heimatland nicht…

Weiterlesen

Ein Kommentar von Klaus Blees, Kompetenzzentrum Islamismus der Aktion 3. Welt Saar, erschienen am…

Weiterlesen

Der Tresor Club in Berlin zählte einst wegen seiner Atmosphäre zu den bekannteren Techno-Clubs der…

Weiterlesen

Die Aktion 3.Welt Saar ist eine allgemeinpolitische Organisation, die bundesweit arbeitet.

Wir recherchieren und publizieren zu Themen wie Asyl, Rassismus, Agrarpolitik, Energie, Ökologie, gesellschaftliche Entwicklungsvorstellungen, Fairer Handel, Antisemitismus oder Islamismus.